Wo gibt’s in Bochum 10 weitere, schöne Street Art Wände?

Seit ich 2020 die 13 schönsten Bochumer Murals hier in einem Blogbeitrag zusammen gestellt hatte, kamen durch das Wright Urban Art Festival und durch das Engagement von Tom von der Sold Out Gallery weitere neue sehenswerte Street Art an Bochums Wände. Zudem entdeckte ich immer wieder weitere Murals und Wandbilder, die ich im letzten Beitrag nicht erwähnt habe. Und auch im Westpark gibt es eine stetige Veränderung. All das gibt’s jetzt hier in Form von Fotos festgehalten.

„Wo gibt’s in Bochum 10 weitere, schöne Street Art Wände?“ weiterlesen

Welche ist die bunteste Straße Deutschlands? Die Kiefernstraße in Düsseldorf. #UnserWesten

Vor einigen Wochen hat mich der WDR angesprochen und gefragt, ob ich nicht bei einer der neuen Folgen von #UnserWesten zum Thema Foto-Hotspots dabei sein möchte. Na da lass ich mich doch nicht zweimal bitten – vor allem nicht, wenn ich eines der spannendsten Orte für StreetArt in NRW vorstellen darf: Die Kiefernstraße in Düsseldorf.

„Welche ist die bunteste Straße Deutschlands? Die Kiefernstraße in Düsseldorf. #UnserWesten“ weiterlesen

Ein Spiel würde dem Spiel gut tun: Schnappschüsse statt Live-Momente

Was bleibt dem geneigten Fußball Fan in einer Zeit, wo er nicht ins Stadion kann? Die Spiele der ersten und zweiten Liga wahlweise im Fernsehen schauen oder im Radio bei der Schalte mitverfolgen. Und in der Zeit zwischen den Spielen bleibt der Blick aufs Handy und die schönen festgehaltenen Momente in den Fußball Arenen. Sharing is caring: Ich habe einmal ein paar Greatest Hits von verschiedenen Spielen rausgekramt. Vorwiegend VfL Bochum, aber ab und an war ich auch in Hamburg zu Besuch.

„Ein Spiel würde dem Spiel gut tun: Schnappschüsse statt Live-Momente“ weiterlesen

Street Art Künstler unserer Zeit #2: Robi The Dog

Im August 2016 verstarb der Hamburger Street Art Künstler Robi The Dog von heute auf morgen. Ein großer Verlust für die Szene. In vielen Straßen der Hansestadt gab es seine ausdrucksstarken Pasteups. Da mir die Tage ein Foto eines seiner Werke aus der Zeit kurz vor seinem Tod in die Hände fiel, suchte ich weitere zusammen. Diese möchte ich gerne hier auf meinem Blog teilen. Einige stammen aus Juli/August 2016, einige aus der Zeit davor, als ich in Hamburg noch viel fotografiert habe.

„Street Art Künstler unserer Zeit #2: Robi The Dog“ weiterlesen

Der kürzeste Weg zum Strand! 10 Tipps für einen Kurzurlaub in Zandvoort

Google Maps sagt, es sind genau 250 km! Schneller geht’s wirklich nicht aus Bochum zum Strand. Und das ist sicherlich auch der Grund, warum wir immer gerne mal nach Zandvoort fahren. Die kleine Stadt am Nordseestrand lohnt sich für ein langes Wochenende – definitiv aber auch für eine Woche Urlaub. Warum? Es folgen ein paar Zandvoort-Tipps aus zig Besuchen dort – der letzte erst im Juli.

„Der kürzeste Weg zum Strand! 10 Tipps für einen Kurzurlaub in Zandvoort“ weiterlesen

Street Art Künstler unserer Zeit #1: Decycle

Mittlerweile beschäftige ich mich seit knapp 10 Jahren mit Street Art. In der Zeit, habe ich viele Künstler/innen kennen gelernt. Sowohl die Kunst von ihnen auf der Straße und in Ausstellungen, als auch das ein oder andere Mal die Person dahinter. Dies ist immer extrem spannend, da man so auch ein paar Einblicke in die Gedanken hinter die Motive bekommt. Die Summe von all dem formt für mich die Meinung über jene Protagonisten der Straße, die mit Stencils, Pasteups, Murals, Graffiti, Installationen uvm. ihre Spuren in den Street Art Chroniken hinterlassen. In Zukunft möchte ich einige hier präsentieren!

„Street Art Künstler unserer Zeit #1: Decycle“ weiterlesen

Wo kann ich einen leckeren Burger essen? Die 21 besten Burger, die ich je gegessen habe!

Mehr als 10 Jahre hält der von vielen bereits tot gesagte Burger Trend mittlerweile an – und kein Ende ist in Sicht. Im Gegenteil: Es kommen immer wieder neue Burger Buden in fast allen Großstädten dazu! Als ausgewiesener und allseits bekannter Burger Fan werde ich immer wieder gefragt: Wo kann ich eigentlich einen guten Burger essen? In diesem Artikel gebe ich 21 Empfehlungen für all die Orte, wo ich einen guten Burger gegessen habe (ja, es gibt natürlich noch viel mehr gute Adressen). Wer sich also einmal in der Nähe von einer der Adressen befindet, sollte sich einen Burger dort nicht entgehen lassen. Los geht’s!

„Wo kann ich einen leckeren Burger essen? Die 21 besten Burger, die ich je gegessen habe!“ weiterlesen

Sommer in Bochum: 10 Tipps für einen perfekten Kurzurlaub in der schönsten Stadt im Ruhrgebiet

Immer wieder höre ich: Boah, ist Bochum nicht total hässlich?! Was soll ich denn dort? Und gibt’s denn überhaupt gute Gründe, um in Bochum mal für ein verlängertes Wochenende vorbeizuschauen? Aber na klar sage ich! Und stelle heute mal 10 Dinge zusammen, für die sich ein kleiner Kurztrip in der schönsten Stadt an der Ruhr wirklich lohnt. Denn wer in diesem Sommer Urlaub machen will, dem werden ja bekanntlich wegen Corona Reiseziele in Deutschland besonders empfohlen.

„Sommer in Bochum: 10 Tipps für einen perfekten Kurzurlaub in der schönsten Stadt im Ruhrgebiet“ weiterlesen

Was sind die besten Cafés in Bochum für einen leckeren Kaffee? #supportyourlocal

Ein guter Kaffee kann einem schon mal den Tag retten. Somit kann ein schönes Café der beste Ort der Welt sein! Doch was ist sonst noch wichtig für eine gute Zeit bei einem Americano oder Flat White? Ein hausgemachter Kuchen oder ein besonderes Frühstück zum Beispiel. Noch dazu ein gemütliches Ambiente und tolle Gastgeber. Hier kommen die Cafés, die ich in Bochum ausnahmslos empfehlen kann.

„Was sind die besten Cafés in Bochum für einen leckeren Kaffee? #supportyourlocal“ weiterlesen